"Smart City" auf dem Weg zur Data Mall
von Thomas Heine

Data Mall - digitales Ecosystem für eine "Smart City"

Heute verfügen viele Akteure einer "Smart City"  über keine anonymisierte, digitale KundenID, mit deren Hilfe ihr Kundenstamm für adaptierte Dienstleistungen von StartUps und Kooperationspartnern zugänglich gemacht und Datenbasen verschiedener Unternehmen zusammengeführt werden können.

Ebenso wenig können einheitliche Dienstleistungen von Unternehmensverbünden bundesweit angeboten werden, ohne dass eine anonymisierte, digitale KundenID  die notwendigen Schnittstellen über den eigenen Wirkungskreis hinaus ermöglicht.

Zusammen mit unseren Partnerm ermöglichen wir ein bundesweit einheitliches, zentral vorgegebenes Kennziffernsystem, damit ein verbindliches Modell zur Identifikation, Legitimation, Kontrolle, Sanktionierung und letztlich Steuerung von Teilnehmern/Leistungsempfängern über alle Ebenen, regionalen Beschränkungen und proprietären Grenzen der Datenhaltung hinweg, ermöglicht wird.

Vorteile eines einheitlichen Kennziffernsystem für Ecosysteme

  • Möglichkeit der einheitlichen Vernetzung von Unternehmen durch Inhaber des Kennziffernsystems
  • Minimierung des Aufwandes zur einheitlichen Datenstrukturierung
  • Kompatibilität aller technischen Systeme (prozessuale und finanzielle Transparenz)
  • Generierung von Metadaten zur gezielten Analyse
  • Just-in-time Analysen der Metadaten erlauben die Steuerung und Führung von Unternehmensprozessen auch von Kooperationspartnern im Ecosystem als Dienstleistung
  • Leistungsauftraggeber, Leistungsempfänger und Leistungszahler werden erlösrelevant für den Anbieter der Dienstleistung

 

 

Zurück


Fatal error: Uncaught PDOException: SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1064 You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'groups=0, pid='217', language='de', text='\"Smart City\" auf dem Weg zur Data Ma' at line 1 in /var/www/vhosts/hosting100144.af996.netcup.net/httpdocs/imago-dortmund/vendor/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/Driver/PDOConnection.php:104 Stack trace: #0 /var/www/vhosts/hosting100144.af996.netcup.net/httpdocs/imago-dortmund/vendor/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/Driver/PDOConnection.php(104): PDO->query('UPDATE tl_searc...') #1 /var/www/vhosts/hosting100144.af996.netcup.net/httpdocs/imago-dortmund/vendor/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/Connection.php(912): Doctrine\DBAL\Driver\PDOConnection->query('UPDATE tl_searc...') #2 /var/www/vhosts/hosting100144.af996.netcup.net/httpdocs/imago-dortmund/vendor/contao/core-bundle/src/Resources/contao/library/Contao/Database/Statement.php(284): Doctrine\DBAL\Connectio in /var/www/vhosts/hosting100144.af996.netcup.net/httpdocs/imago-dortmund/vendor/symfony/symfony/src/Symfony/Component/HttpKernel/HttpKernel.php on line 99